image

Mandalay: Die Bahnhöfe dienen vielen Menschen als Lebenraum. Nachts legen sich die Obdachlosen in und unter die Züge. Viele leben auf den Bahnsteigen, da dort Schutz vor Sonne und Regen gewährleistet ist. Die Armut zeigt sich hier, wie in vielen Städten der Erde sehr stark und gerade durch diejenigen, die sich die Reisen leisten können besonders kontrastreich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.